Franziska von Piechowski

Trainerin; Diplom-Psychologin & Psychologische Psychotherapeutin
Franziska von Piechowski, Psychologische Psychotherapeutin, Verhaltenstherapie, Resilienztraining

Über mich

Franziska von Piechowski ist als Diplom-Psychologin, Psychotherapeutin mit Approbation in der Verhaltenstherapie sowie Resilienz- und Businesstrainerin tätig. Sie arbeitet in Einzel- und Gruppentrainings und verfügt dabei über Erfahrungen aus der psychotherapeutischen Arbeit in (Privat-) Kliniken und Ambulanzen und aus der Leitung spezifischer Resilienzgruppen. Sie kann somit auf psychologisches Handlungswerkzeug, Krankheitswissen und auf Fallbeispiele aus dem Praxisalltag zurückgreifen. Das Resilienztraining stellt für mich eine hervorragende Ergänzung zur Psychotherapie dar. Die aufkommenden Themen in der Psychotherapie können durch das Training optimal ergänzt werden. Die Förderung von Resilienz ermöglicht es, eigene Stärken (wieder) bewusst wahrzunehmen, Handlungsspielräume zu erkennen, Komfortzonen zu erweitern und Probleme selbstbestimmt zu lösen. Achtsamkeit, Selbstwirksamkeit und Selbstwert werden durch das ganzheitliche Konzept und die klar strukturierten Übungen intensiv gestärkt. Im Resilienztraining wird somit eine Haltung erlernt, Probleme und Krisen im Leben langfristig stabil zu meistern und prophylaktisch vor Burnout und psychischen Erkrankungen zu schützen.

In meiner Arbeit als Psychotherapeutin ist es mir wichtig, dem Klienten gezielte Handlungsmethoden mit zu geben und somit seine Selbstwirksamkeit zu stärken, statt eine passive Therapeuten-Patienten-Abhängigkeit zu begünstigen. Eine individualisierte, zielfokussierte und strukturierte Psychotherapie, orientiert an den Bedürfnissen des Klienten, steht dabei im Vordergrund meiner Arbeit. Hier verknüpfe ich verhaltenstherapeutische Techniken mit Methoden der Dritten Welle (wie ACT, MBCT und CBASP) und der Resilienzarbeit, um den Patienten zu unterstützen, wieder selbstbestimmt sein Leben zu gestalten. Gemeinsam werden Ressourcen und Stärken wieder sichtbar gemacht. In meiner Therapie arbeite ich transparent und strukturiert, so dass der Patient jeder Zeit die Behandlungsschritte nachvollziehen kann und mitbeeinflussen kann. All diese Therapiebausteine werden durch das Resilienztraining maßgeblich unterstützt und ergänzt.

2015 – 2016
H.B.T. Akademie, Riegsee Ausbildung zum Resilienz- und Businesscoach (Human-Balance – Methode mit Zertifikat des Dachverbandes für Weiterbildungsorganisationen DVWO)

2010 – 2014
Berliner Fortbildungsakademie, Berlin Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Approbation, Verhaltenstherapie

2005 – 2010
Ruprecht-Karls-Universität, Heidelberg Studium der Diplom-Psychologie mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie

Seit 2018

Novus Via
Resilienztrainerin

Seit 2017

Fliedner Klinik Berlin Private Tagesklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
Psychotherapeutische Arbeit, Einzel- und Gruppenresilienztraining

Seit 2015

Stillachhaus- Campus
Einzel- und Gruppenresilienztrainings- und coachings Resilienztraining für Schüler und Studenten Fortbildungsseminare zur Resilienz für Ärzte und Psychologen

2015

Entwicklung eines speziellen Resilienzgruppentrainings für Menschen mit Burnout und psychischen Erkrankungen

2014 - 2017

Stillachhaus Privatklinik, Oberstdorf Fachklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Psychotherapeutische Arbeit, Einzel- und Gruppenresilienztraining

2011 - 2014

Berliner Fortbildungsakademie, Berlin
Ambulante psychotherapeutische Arbeit

2010 - 2012

Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum, Berlin
Tätigkeit als Psychologin auf der Allgemeinpsychiatrischen Station und in der psychiatrischen Tagesklinik

2009 - 2009

Psychotherapeutische Hochschulambulanz, Heidelberg
Psychologische Arbeit in der Ambulanz